Gästebuch
 
 
 
  Felder die mit einem Sternchen * gekennzeichnet sind, werden benötigt.
Seiten: 2 3 4 5 6 (6)

Name: jujun
HomePage: obatbatuempedu.net/obat-gondok-tiroid-tradisional/
Verschickt: 08.06.2015 9:59:50

yehhhhhh nih gan Infoi
Name: andy
HomePage: obatbatuempedu.net/obat-nyeri-sendi-lutut-tradisional/
Verschickt: 08.06.2015 9:21:42

oke oke oke oke deh gan
Name: alex
HomePage: obatlepratradisional.com/obat-demam-chikungunya/
Verschickt: 08.06.2015 8:37:22

okeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeyyy yeaaaaaaaaaaaaaaaaaaahh yoashhhhhhhhhhh... hhohoh
Name: Kayamba
HomePage: obatlepratradisional.com/obat-penetralisir-asam-lambung/
Verschickt: 08.06.2015 6:38:49

Thanks Gan Infonya..... hehe okeyyyyyy
Name: Nusantara
E-Mail: jasa@seo-profesional.com
HomePage: jasaseo.biz
Verschickt: 06.06.2015 15:35:26

You have made a very good webpage, It's so impressive and so interesting.
Name: adela
HomePage: www.aleeshoponline.web.id
Verschickt: 01.06.2015 7:48:15

Thanks God for your blessing today.


Name: Richter,Silvana
E-Mail: engel1904@web.de
Ort: prenzlau
Land: brandenburg
Verschickt: 19.01.2015 8:12:40

Auch ich bin traurig und Enttäuscht zu gleich ,das dieses Thema zu wenig Gehört findet. Rum meckern tun viele aber wenn es ernst wird und sein Ärger endlich mal kund tun könnte , da ziehen viele ihr Arsch ein und kneifen. Ich möchte auch mein größten Respekt und Dank gegen Herrn Schröder , seiner Frau und natürlich Herrn Hildebrandt entgegen bringen für all die geleistete und aufwendige Arbeit . Ohne Ihnen wüssten wir Eltern bis heute nicht was wirklich hinter unseren Rücken mit unseren Kitabeiträge passiert. Auf mich können Sie weiterhin zählen.
Name: Familie Bormann
Verschickt: 18.01.2015 0:13:28

Ebenfalls mit Enttäuschung haben wir den Zwischenkommentar im Fernsehen vernommen.
Anscheinend ist das Thema so brisant das hier Leute an die Kette gelegt werden.
Dennoch, wir glauben an das was Familie Schröder und Herr Hildenbrandt bis hierher -auch für alle- auf den Weg gebracht haben.
Manchmal mahlen die Mühlen etwas langsam...

Name: Ariane Nitze
Verschickt: 17.01.2015 23:22:44

Es ist sehr traurig zu sehen, wie Familie Schröder kämpft und wie wenig sich bewegt!
Jeder schimpft, weil alles soviel kostet und im Umkehrschluss wird aufgezeigt, dass bewusst betrogen wird und das wird stillschweigend hingenommen!,
Der Blog von heute stimmt mich traurig aber ich kann verstehen, dass die Kraft weicht, wenn ich euch erlebe, frage ich mich, wann ihr Zeit für euch findet und warum so wenig Gehör da ist...
Ich möchte mal sagen, dass ich meinen Respekt zolle, für das, was ihr geleistet habt und vor allem dafür, dass ihr es "für alle" getan habt!!!!!
DANKE

Name: Jens Schröder
E-Mail: jemas@stadt-prenzlau.de
Ort: Prenzlau
Bundesstaat/Provinz: Brandenburg
Verschickt: 17.01.2015 22:21:57

Oh doch ich glaube es Ihnen gern. Jedoch sind wir gearde mal 1 1/2 Dutzend die sich darüber aufregen. In der Regel wollen Alle ihre Ruhe haben. Ich habe 3 Klagen gegen die Stadt: eine gewonne Klage wegen Kita-Essen, eine anhängige wegen Kita-Gebühren und eine wegen Frühstück und Vesper. Es könnte sich etwas bewegen. Da müsste man sich nur mal zusammen tun! Man müsste

Hier kann in die Ermittlung der Höchstbeiträge verschiedener Kommunen Einblick genommen werden bzw. auch gesehen werden, welche Satzung dem Gesetz entspricht und ob Rückerstattungen möglich sind:

Amt Tauer             

Gemeinde Mühlenbecker Land

Gemeinde Oberkrämer

Stadt Oranienburg

Stadt Rathenow

Stadt Zehdenick

,Stadt Prenzlau (Zahlen 2012) Satzung 2013

Stadt Prenzlau (Zahlen 2013) Satzung 2014

Stadt Prenzlau (Zahlen 2016) Satzung 2017